HOMEHOME

Holger Kaschner Risk Management ist anders.

Konventionelle Beratungen für das Handling von Risiken bieten häufig isolierte Lösungen für Risikoanalysen, Security-Themen, Business Continuity Management oder Krisenprävention bzw. Krisenintervention. Obwohl diese Themen eng miteinander verbunden sind, bieten sie aber selten Lösungen für alle an – und noch seltener gebündelt aus der Hand eines einzelnen Mitarbeiters. Stückwerk, Silo-Denken und/oder erhöhter interner Koordinationsaufwand mit allen für Sie als Kunden negativen Konsequenzen können damit einhergehen. Die Frage lautet: Ist es das, was Sie suchen?
HKRM bietet Ihnen Risikomanagement aus einem Guss. Von der Analyse über Strategieentwicklung, Konzeptentwicklung, Maßnahmenplanung und Implementierung bis hin zur kontinuierlichen Verbesserung. Natürlich bei Prävention und Intervention.

Im Schlaglicht:

  • Risikoanalysen, Strategische Sicherheitsberatung, Business Continuity Management, Krisenprävention und Krisenintervention – operativ und kommunikativ

  • Einzelmandate

  • Kontinuierliche Betreuung

  • Durchführung kompletter Präventionsprojekte – von der Konzeption über die Implementierung bis hin zur Verzahnung mit Compliance-Organisationen

  • Ad-hoc-Einsätze

 

Mit überlegtem Vorgehen sind Sie in bester Gesellschaft, denn schon Arminius (auch: Hermann der Cherusker; 17 v. Chr. - 21 n. Chr.) soll gesagt haben:

"Perpendebam, paravi – nunc attempto!" 

(Lat.: "Ich wog ab, habe Vorsorge getroffen – nun wag’ ich’s!")

 

HKRM hilft Ihnen, abzuwägen und Vorsorge zu treffen – damit auch Sie guten Gewissens sagen können:

Nun wag’ ich’s!